Migration: Kriminalität und Steuerbelastung

Die unbequeme Wahrheit zum Thema Migration die schnell als "unmenschlich" niedergeschrien wird, wenn man sie ausspricht, sollte nicht einfach aus Bequemlichkeit unter den Teppich gekehrt werden, denn eine Ignorierung dieses Themas riskiert die Stabilität und Zukunft einer Nation. Es ist statistisch erwiesen, dass eine Migration in die Kriminalitätsstatistik stattfindet. Ca. 30% der Häftlinge in Deutschen … Weiterlesen Migration: Kriminalität und Steuerbelastung

Die Bedeutung von Kultur für den Erhalt der Demokratie

Um die Schäden, welche der Globalismus anrichtet zu verstehen ist es vorab wichtig darüber zu informieren, wie bedeutsam eine positive Kultur für einen Menschen und die Gemeinschaft in der dieser lebt ist, denn das menschliche Gehirn kann nicht außerhalb der kulturellen Einflüsse die es erlebt denken. Alles was ein Mensch wissen und erfinden kann, ja … Weiterlesen Die Bedeutung von Kultur für den Erhalt der Demokratie

Reformierung des Bildungssystems

Das alte Bildungssystem, welches mit dem Aufstieg der Industrialisierung hervorgebracht wurde ist heute nicht mehr zeitgemäß. Die Zeit der einfachen hierarchischen Arbeiterstrukturen ziehen ihrem Ende entgegen und Gruppendynamik sowie Kreativität sind die neuen Prioritäten der Arbeitswelt geworden seit dem sich die Arbeitskräfte durch die Automatisierung von der Produktion in die Dienstleistung verlagert haben. Die Demokratie … Weiterlesen Reformierung des Bildungssystems

Was ist eigentlich ein Nationalist

Um den Begriff Nationalismus gibt es besonders aufgrund der Zeit des Dritten Reiches sehr viele Missverständnisse. Viele setzen Nationalismus und Hitlerismus (meistens bezeichnet als Nationalsozialismus) gleich und gehen davon aus, Nationalisten wäre grundsätzlich Faschisten, Antisemiten und würden den ethnisch reinen Staat fordern weil sie andere Nationen und Völker hassen. So einfach ist das jedoch nicht. … Weiterlesen Was ist eigentlich ein Nationalist

Der Kampf zwischen Individualismus und Kollektivismus

Der Individualismus ist besondern in den USA sehr stark ausgeprägt und wird dort als "liberalism" bezeichnet. Hierbei geht es um die individuelle Freiheit eines Menschen im Gegensatz zum Kollektiv. Bei Individualisten (Bezeichnung in den USA: "liberals") gibt es kaum oder keine Volksgemeinschaft und damit auch kaum oder keine gesellschaftlichen Standards, denen entsprochen werden muss. Besonders … Weiterlesen Der Kampf zwischen Individualismus und Kollektivismus

Was die Konzernmedien bei Migration verschweigen

Da den meisten nicht bewusst ist, welch enormer Anteil des Steuerkapitals für die Zuwanderung von so genannten Flüchtlingen (von denen ein erheblicher Teil Armutsmigranten sind) aufgewendet wird zunächst eine Übersicht. Kostenübersicht Flüchtlingskosten • Arbeitslosengeld II Gesamtausgaben 2015 - 42,06 Mrd € • Ausgezahlte Kindergeldbeträge 2015 - 34,3 Mrd € • Bauausgaben des deutschen Staates ingesamt … Weiterlesen Was die Konzernmedien bei Migration verschweigen

Kultur & Demokratie

Zu viele Menschen glauben, Deutsche Kultur wäre nur etwas wie Schlager Musik, Trachtenkleidung, Schnitzel und Volkstanz. Das ist ein gewaltiges Problem und lässt einen fragen ob die deutschen Bildungsinstitutionen ihre Aufgabe auch nur im Ansatz erfüllen. Wenn sich die Menschen der Existenz von unterschiedlichen Kulturen nicht bewusst sind, behandeln sie alle Kulturen gleich und können … Weiterlesen Kultur & Demokratie

Wann wurde aus Deutschland eigentlich Antideutschland?

Alles begann mit der Entnazifizierung nach den Katastrophen des Hitlerfaschismus. Die Medien waren unter absoluter Kontrolle der Besatzungsmächte und wurden insbesondere in den Besatzungszonen der Alliierten daran gehalten alles völkische und nationalistische bei den Deutschen abzuerziehen. Das war in dieser Zeit nach den Weltkriegen durchaus plausibel, auch wenn Deutschland an keinem der beiden Weltkriege die … Weiterlesen Wann wurde aus Deutschland eigentlich Antideutschland?

Faschismus und Demokratie

Zu gerne wird von den Medien der Kampf der Linken und Rechten um die politische Meinung in der Bundesrepublik porträtiert. Was aber vollkommen ignoriert wird ist der Kampf der Faschisten gegen die Demokraten. Hierbei sind nicht nur die Rechten Faschisten gemeint, sondern auch die wesentlich zahlreicheren und bundesweit organisierten Linksfaschisten. Dieses Thema wird nicht ausreichend … Weiterlesen Faschismus und Demokratie

Mentale Gesundheit

Die Reichtumsverteilung in einem materialistischen Wertesystem definiert sich durch den Vergleich eines Individuums mit einer Gruppe, welche innerhalb der kulturellen Akzeptanz als höherwertig angesehen wird. Ist die Reichtsumsverteilung ungleich, so gibt dies dem benachteiligten Individuum ein Gefühl von Wertlosigkeit. Minderwertigkeitsgefühl, Depressionen, Drogenkonsum und vieles mehr sind die Folge von relativer Armut - also Armut welche … Weiterlesen Mentale Gesundheit