Situation der Kulturveränderung durch Völkerwanderungen

Wie akut ist die Situation für die Bundesrepublik Deutschland? Wer glaubt dass die Migration in der BRD der letzten Jahrzehnte bis heute noch nicht stark genug ist um kulturverändernd zu wirken, sollte einmal die Migrationszahlen und die Geburtenrate der ethnischen Deutschen in den letzten Jahrzehnten betrachten. Die ethnischen Deutschen haben seit Jahrzehnten die geringste Geburtenrate … Weiterlesen Situation der Kulturveränderung durch Völkerwanderungen

Die kommende Armutswanderung

Die kommenden Jahrzehnte werden für Europa die herausforderndsten die es vermutlich je gegeben hat, denn es gilt den brennenden Krisenherd Afrika zu löschen oder einer Katastrophe epochalen Ausmaßes entgegen zu blicken. "Die Süd-Sahara in Afrika hat heute bereits immense Probleme. […] Süd-Sahara ist kein Ort von dem 1 oder 2 Millionen Flüchtlinge entstehen, sondern von … Weiterlesen Die kommende Armutswanderung

Facebook bekämpft die freie Rede

Tommy Robinson (Bürgerlicher Name Stephen Yaxley-Lennon, englischer Islam- und Regierungskritiker mit polnischen Migrationshintergrund) wurde direkt nach einem von ihm herausgebrachten Video in dem er die Zusammenarbeit des britischen Staatssenders BBC mit einer linksextremen Organisation aufdeckte auf Facebook und Instagram zeitgleich gelöscht. Besonders das Timing der Löschung von Tommy Robinson ist bemerkenswert, da dies direkt nachdem … Weiterlesen Facebook bekämpft die freie Rede

Sozioökonomische Semantik

Die erste widerspruchsfreie Übersicht über die Herrschaftsformen und sozioökonomischen Strömungen in der Politik. Dieser Artikel räumt mit vielen Missverständnissen und Widersprüchlichkeiten im Bezug zu Links und Rechts, sowie Liberal und Sozial auf und liefert eine Grundlage für sachlichen Dialog, welcher nur auf Basis gemeinsamer und widerspruchsfreier Definitionen möglich ist. "Wenn die Worte nicht stimmen, dann … Weiterlesen Sozioökonomische Semantik

Die Konsumgesellschaft

Betrachtet man einmal objektiv die Parameter des Konsums, wie Nutzen der erworbenen Ware für die Lebensqualität eines Individuums, Konsumanstieg und natürlich die Arbeitszeitinvestition für die Erwerbsmöglichkeit, dann kann man den größten Teil der industrialisierten Bevölkerungen als neurotisch kaufsüchtig bezeichnen. Doch warum ist das so? Konsum ist der Antriebsmotor der kapitalistischen Marktwirtschaft, je mehr in einer … Weiterlesen Die Konsumgesellschaft

Stadt gegen Land – Wann eskaliert der Konflikt?

Differenzen zwischen Stadt und Land existieren, seit es diese gibt. Doch wie erklären sich diese kulturellen Unterschiede und warum werden die gesellschaftlichen Probleme, welche sich aus diesen ergeben immer signifikanter? Welche Gefahren ergeben sich für Nationen und Demokratien wenn man den rasant fortschreitenden Prozess analysiert? Um das zu verstehen muss man wissen welche kulturellen Unterschiede … Weiterlesen Stadt gegen Land – Wann eskaliert der Konflikt?

Propaganda in Deutschland

Die Bedeutung von Pressefreiheit und freier Presse ist in einer Demokratie gigantisch. Wer die Massenmedien beeinflusst, beeinflusst die öffentliche Meinung und somit politische Entscheidungen in solcher Stärke, dass man seit Erfindung des Fernsehens durchaus von einer Mediokratie (mediale Beeinflussung der Demokratie) sprechen kann, denn die Presse hat die Macht der Beeinflussung und Erziehung im späteren … Weiterlesen Propaganda in Deutschland